Definition Akquise – Vertriebsglossar

Akquise (Akquisition)

Der Begriff Akquise, auch Akquisition (von lat. acquirere „erwerben“) bezeichnet alle Maßnahmen, die darauf ausgerichtet sind, neue Kunden zu gewinnen.

Je nach Vorgehensweise wird zwischen Kaltakquise und Warmakquise unterschieden.

Formen der Akquise können sein:

Telefonmarketing, E-Mail-Marketing, Suchmaschinenmarketing oder die persönliche Ansprache (zB. Auf der Messe).

 

  • Telefonmarketing, mit dem Problem der unerwünschten telefonischen Werbung
  • Suchemaschinenmarketing (SEM)
  • E-Mail-Werbung und Werbung per Newsletter
  • Persönliche Ansprache (z.B. auf einer Messe)

Je nach Vertriebsstrategie werden unterschiedliche Akquise-Formen eingesetzt. Vor allem im B2B Sektor wird dabei neben Telefonmarketing für die Warmakquise immer stärker auf Marketing Automation gesetzt.