Definition digital leadership – Vertriebsglossar

Digital Leadership

Dieser Begriff bezeichnet das Führen in Zeiten der Digitalisierung. Es geht um die Führungsansätze in der digitalen Transformation, ganz gleich ob traditionelles Unternehmen oder Digitalunternehmen. Die Führung von und in Unternehmen ändert sich somit maßgeblich durch die Digitalisierung.

Der Digital Leader begleitet und organisiert die Umstrukturierung im Unternehmen und prägt den Wandel aktiv mit. Er führt dynamisch und ermöglicht die Beteiligung seiner Mitarbeiter. Ausschlaggebend für den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens beim digitalen Transformationsprozess ist der Digital Leader. Er ist aktiver Teil des Wandels und organisiert die Veränderung im Unternehmen.

Ein guter Digital Leader muss auch Soft Skills mit sich bringen. Erfolgreich ist er dann, wenn er sein gut organisiertes, vielseitiges Team mit Offenheit und Agilität führt. Er baut seine digitale Kompetenz ständig aus und vermittelt sie an seine Mitarbeiter weiter.