Definition Vertriebscontrolling – Vertriebsglossar

Vertriebscontrolling

Das Vertriebscontrolling gehört zu den wichtigsten Teilbereichen des Controllings. Die Aufgaben dienen auch dem Ziel, die Gewinnentwicklung des Unternehmens deutlich zu verbessern oder den Erfolg abzusichern. Ein Vertriebscontroller hat auch die Aufgabe, rechtzeitig vor Gefahren und Fehlentwicklungen zu warnen oder diese frühzeitig zu erkennen und wirksam mit Maßnahmen und Korrekturen entgegenzuwirken.

Unternehmen, die von einem Vertrieb abhängig sind, benötigen unbedingt ein hochwirksames Vertriebscontrolling. Zu den Aufgaben gehört auch noch die Analyse und Kontrolle der Vertriebscontrolling Kennzahlen.